Anthroposophische Studienveranstaltungen für junge Menschen

Junges Anthroposophisches Seminar - Bildungsplattform
Junges Anthroposophisches Seminar - Bildungsplattform

Philosophie der Freiheit II
Vierter Teil zu Rudolf Steiners philosophischen Grundschriften

Wir möchten sehr gerne mit allen Menschen, die daran Freude haben, über Pfingsten den zweiten Teil der Philosophie der Freiheit – Die Wirklichkeit der Freiheit – in Hugoldsdorf erarbeiten. Ein Teil von uns, hat bereits im März den ersten Teil zusammen gelesen und zuvor Wahrheit und Wissenschaft´ und die `Grundlinien einer Erkenntnistheorie der goethischen Weltanschauung´. Wir freuen uns jedoch über jedes neue Gesicht!

Schön wäre es, wenn alle zuvor die `Philosophie der Freiheit´ schon einmal gelesen haben. Es ist aber kein Muss. Und wer große Lust hat, kann auch bereits versuchen, ob man selber die Gedankenfolgen von einzelnen Kapiteln, gerade auch des ersten Teiles, vorwärts und rückwärts nacherzählen kann.

Gottfried Stockmar ist gewillt mit uns gemeinsam die Philosophie der Freiheit zu lesen und in Gesprächen herauszufinden, was es bedeutet, die Freiheit tatsächlich so zu leben, dass sie eine Wirklichkeit werden darf.

Wir beginnen am Freitag den 3. Juni am späten Nachmittag und enden am Dienstag den 7. Juni morgens in der Frühe. Die Anreise ist nach Velgast (für Abholdienste am besten um 16:14 ankommen und am Dienstag 11:56 abreisen).

Gerne Schlafsack, Isomatte und 50 € mitbringen.

Diese Veranstaltung ist Teil einer Veranstaltungsreihe. Erster Teil im März.

Anmelden

Dieses Kontaktformular ist nur für angemeldete Benutzer verfügbar.

Datum

Fr - Mo, 3. - 6. Juni 2022
Vorbei!

Uhrzeit

Ganztägig

Beschriftungen

Seminar
Junges Anthroposophisches Seminar

Veranstalter

Junges Anthroposophisches Seminar
Website
https://anthroposophisches-seminar.de/ueber-uns/

Schreibe einen Kommentar

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén