Anthroposophische Studienveranstaltungen für junge Menschen

Grundlagen Soziale Dreigliederung
Grundlagen Soziale Dreigliederung

Grundlagenseminar zur sozialen Dreigliederung

Gemeinsam mit Sylvain Coiplet vom Institut für soziale Dreigliederung möchten wir uns zwei Tage mit den Gedanken der sozialen Dreigliederung auseinander setzten.

Was heißt soziale Dreigliederung?
Worin unterscheiden sich Wirtschaftsleben, Rechtsleben und Geistesleben?

Wir werden auf die von Rudolf Steiner ausgearbeitete Unterscheidung zwischen

  • Vertrag, Gesetz und Ratschlag
  • Kollektives Urteil, demokratisches Urteil und individuelles Urteil
  • Bedürfnisse, Gefühle und Fähigkeiten

eingehen und stellen sie den späteren Verfälschungen der sozialen Dreigliederung gegenüber.

Darüber hinaus werden wir uns damit beschäftigen, wie die gegenwärtige Dynamik aus dem falschen Zusammenwirken der drei Glieder erklärt werden kann.


Was unterscheidet die soziale Dreigliederung von der heutigen sozialen Ordnung?
Wie sollten Wirtschaftsleben, Rechtsleben und Geistesleben zusammenwirken?

Wir werden die Hintergründe von Rudolf Steiners Zuordnung

  • des Kapitals zum Geistesleben
  • der Arbeit zum Rechtsleben
  • von Geld und Währung zum Wirtschaftsleben

behandeln.
Davon ausgehend werden wir darüber sprechen, wie eine solche Umgestaltung unserer Gesellschaft nicht nur der zunehmenden Individualisierung Rechnung trägt, sondern zugleich eine praktische Antwort auf die Herausforderung der Industrialisierung und Globalisierung darstellt.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Menschen beschränkt und das Seminar wird nun nicht wie zunächst gedacht in Witten, sondern in Bonn stattfinden. Wir beginnen bereits am Freitagabend um 19:00 Uhr und am Sonntag endet die Veranstaltung wiederum um 19:00 Uhr. Wer einen Schlafplatz braucht, vermerkt das bitte in der Anmeldung.

Die Kosten des Seminars (Verpflegung und Fahrtkosten des Dozenten) belaufen sich auf 20 € pro Person und das Honorar für den Dozenten läuft auf Spendenbasis.

Anmelden

Dieses Kontaktformular ist nur für angemeldete Benutzer verfügbar.

Veranstalter kontaktieren

    Datum

    Fr - So, 20. - 22. Mai 2022
    Vorbei!

    Uhrzeit

    19:00 - 19:00

    Kosten

    35 bis 50

    Beschriftungen

    Seminar
    Junges Anthroposophisches Seminar

    Veranstalter

    Junges Anthroposophisches Seminar
    Website
    https://anthroposophisches-seminar.de/ueber-uns/

    Schreibe einen Kommentar

    Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén