Anthroposophische Studienveranstaltungen für junge Menschen

Zusammenspiel – Anregungen zu einer „Sozialen Dreigliederung“ des öffentlichen Lebens
Filmpremiere

„Zusammenspiel“ – Anregungen zu einer sozialen Dreigliederung des öffentlichen Lebens

Die Moderne ist geprägt durch die Phänomene der Individualisierung, Globalisierung und Industrialisierung. Sind Kapitalismus oder Kommunismus die einzigen Antworten auf die dadurch entstehenden Fragen und Probleme? Was kann geschehen, wenn wir versuchen, das öffentliche Leben in drei verschiedene Bereiche zu gliedern?

Ein paar junge Menschen haben sich drei Jahre lang mit diesen Fragen beschäftigt. Ihr Film – jenseits von Spiel- oder Dokumentarfilm – lässt unterschiedliche Menschen zu Wort kommen, die sich durch Rudolf Steiners Impuls einer „Sozialen Dreigliederung“ inspiriert haben. Neben den Interviews werden Szenen gezeigt, in denen die anfänglichen Anregungen spielerisch dargestellt werden.

Präsentationstermine

DatumZeitLandStadtOrt
04.02.17:00BWFreiburgRudolf Steiner Haus
05.02.15:00SCHWEIZAeschRudolf-Steiner-Schule Birseck
06.02.20:00BWFreiburgKomunales Kino
14.02.19:00BBerlinWaldorfschule Kreuzberg
17.02.19:30SHLübeckFreie Waldorfschule
18.03.BYDietramzellZukunftswerkstadt
Netzwerktreffen Dreigliederung
SHLübeckChristengemeinschaft
13.05.HHHamburgRudolf-Steiner-Haus
Aufführungen

Datum

Mo, 6. Februar 2023

Uhrzeit

20:00

Veranstaltungsort

Rudolf Steiner Haus Freiburg
Rudolf Steiner Haus Freiburg, Starkenstrße 36, 79104 Freiburg
Website
https://www.azoberrhein.de/
Webseite des Filmprojekts

Schreibe einen Kommentar

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén