Benutzer-Bannerbild
Benutzerprofilbild
  • Johann Schmiedehausen

Aufgewachsen bin ich in einer schönen Kleinstadt ganz im Norden Deutschlands im anthroposophischen Umfeld. Der Perspektivenwechsel durch meinen Freiwilligendienst in Argentinien war eine prägende Erfahrung.
Nach ein paar Schlenkern studiere ich gegenwärtig Eurythmie in Aesch, CH. Neben dem Studium stecke ich viel Kraft in die Gestaltung unterschiedlicher Arbeitskreise und Tagungen im Umfeld der Anthroposophischen Gesellschaft in Deutschland und der Christengemeinschaft.

Es gibt zwei Dinge, die mich gegenwärtig besonders umtreiben: zum einen das Zusammenbringen der einzelnen anthroposophisch suchenden jungen Erwachsenen und zum anderen die starke Ahnung, dass die Zeit ungeheuer reif ist für ein Neugreifen der Weltzusammenhänge und damit auch des anthroposophischen Tätigseins.